FTS Paletten – Fahrerlose Transportsysteme

Industrie 4.0: autonomer Transport von Paletten verbessert Wirtschaftlichkeit

Intelligente Fahrerlose Transportsysteme (FTS), auch als Automated Guided Vehicles (AGV) bekannt, machen die innerbetriebliche Logistik wirtschaftlicher und sicherer: Verglichen mit dem Einsatz fahrergebundener Flurförderzeuge verursachen Fahrerlose Transport-Fahrzeuge (FTF) signifikant weniger Unfälle und Transportschäden. FTS-Fahrzeuge sind entsprechend der Auftragslage flexibel einsetzbar, was aufwendige Personaleinsatzplanungen und zusätzliche Kosten für Schichtarbeit reduziert. FTS arbeiten fehlerfrei mit konstanter Geschwindigkeit und sorgen so für einen optimalen, automatisierten innerbetrieblichen Materialfluss. DUO PLAST berät Sie gerne individuell und ausführlich, ob Fahrerlose Transportfahrzeuge Ihren Verpackungsprozess effizienter machen können.

Fahrerlose Transportsysteme – auch für kleine und mittlere Unternehmen interessant

Fahrerlose Transportsysteme werden im Übrigen nicht nur im Rahmen stark automatisierter Fertigungs- und Produktionsstraßen und großer Lager eingesetzt. Auch für kleine und mittlere Unternehmen gibt es mittlerweile intelligente Lösungen und automatische Systeme, die sich schnell amortisieren, zum Beispiel mobile Roboter für den Transport von Paletten innerhalb des Unternehmens.

Paletten-Roboter als Ersatz für Nieder-Hubwagen

Autonom fahrende mobile Roboter sind im Allgemeinen genauso wendig und flexibel wie die traditionellen personengebundenen Flurförderzeuge Nieder-Hubwagen bzw. „Ameisen“. Sie lassen sich daher recht einfach durch FTS Paletten-Roboter ersetzen. Für diese Fahrerlosen Transportsysteme sind keine teuren baulichen Maßnahmen wie Leitsysteme am Boden erforderlich. FTS Paletten-Roboter orientieren sich mithilfe von moderner Sensortechnik und virtuellen Leitsystemen.

Bedenken hinsichtlich der Sicherheit automatischer Fahrerloser Transportsysteme für Paletten sind dank vorgeschriebener, zertifizierter Sicherheitssysteme wie Not-aus-Vorrichtungen, Warnsystemen mit Licht und Ton, Personenerkennungssystemen, Auffahrschutz und autonomen Bremssystemen unbegründet.

Vorteile

  • vollautomatischer Transport von Paletten
  • weniger Unfälle und Personenschäden
  • weniger Transportschäden
  • Reduzierung von Personalkosten
  • exakte Zeitberechnung des Materialflusses
  • flexible Abdeckung von Auftragsschwankungen
  • geringer Flächenverbrauch – im Vergleich zu Bandförderern
  • FTF lassen sich leicht in bestehende Prozesse einbinden

Ihre Maschine hat ein technisches Problem?

Jetzt Servicetechniker einfach online anfragen!

Wir sind für Sie da!

Öffnungszeiten     Mo. - Do.    07:30 - 17:00 Uhr

                                 Fr.                07:30 - 16:00 Uhr

FTS für Paletten von Robopac

Der FTS Paletten-Roboter "Integra" von Robopac ist ein autonomes Fahrerloses Transportsystem, das an der Schnittstelle zwischen Produktion bzw. Lager und Packstraße und/oder zwischen Verpackungsstraße und Laderampe agiert. Der Einsatz dieses FTS-Palettentransport-Fahrzeugs erfordert keine Infrastruktur wie Markierungen oder Raster auf dem Boden, es kann daher leicht in die innerbetriebliche Logistik integriert werden.

Vorteile und Merkmale

  • effizienter, schonender Transport
  • flexibel einsetzbar
  • höchste Sicherheit (Kollisionsschutz) dank modernster Sensortechnik (LiDAR)
  • Batterien mit langer Lebensdauer
  • optimale Fernüberwachung dank track-and-trace
  • Rekuperation – Rückgewinnung der Bremsenergie
  • leichte Modifikationen durch Software-Änderungen
  • maximale Fehlergrenze: 5 mm
  • Höchstgeschwindigkeit: 1,5 m/s
  • Lasten bis 1,5 t und 675 mm Höhe

Geeignet für:

  • Paletten
  • bewegliche Ständer
  • Rollcontainer
  • enge Platzverhältnisse

FTS Paletten – Roboter

INTEGRA "Animation"

Individuelle Beratung zu Fahrerlosen Transportsystemen (FTS) für Paletten

Die Mitarbeiter von DUO SYSTEMS sind Experten für die Gestaltung nachhaltiger und effizienter Verpackungsprozesse sowie die größtmögliche Sicherheit beim inner- und außerbetrieblichen Transport. Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir Ihren individuellen Verpackungsprozess. Wir ermitteln Möglichkeiten und Chancen einer Integration von Fahrerlosen Transportsystemen sowie im Rahmen einer umfassenden Verpackungsoptimierung Potenziale für Effizienzsteigerungen bei Verpackungsmaschinen und Folien.

Wir geben Ihnen realistische Einschätzungen und Empfehlungen, ob und wie Sie Ihren Verpackungsprozess mit autonomen Fahrzeuge wie Palettentransport-Robotern wirtschaftlicher und sicherer gestalten können. Gerne geben wir Ihnen im persönlichen Gespräch weitere Informationen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!