DUO PLAST AG stärkt sich mit neuem Gesellschafter für weiteres Wachstum

Lauterbach / München, 5. Juli 2019 – Der Lauterbacher Hochleistungsfolienhersteller DUO PLAST AG wird durch die Münchener Beteiligungsgesellschaft Paragon Partners GmbH übernommen. Der bisherige Eigentümer, die Frankfurter Beteiligungsgesellschaft VR Equitypartner GmbH verkauft gemeinsam mit dem Co-Investor Süd Beteiligungen GmbH (SüdBG) die vor rund sechs Jahren erworbenen Mehrheitsanteile an der DUO PLAST Holding GmbH. Das aktuelle Führungsteam investiert gemeinsam mit Paragon in DUO PLAST und baut so die eigentümergeführte Kultur aus.

 

PARAGON PARTNERS ist eine private Beteiligungsgesellschaft, die mit EUR 1,2 Mrd. verwaltetem Eigenkapital auf Investitionen in mittelständischen Unternehmen in Deutschland, Schweiz und Österreich spezialisiert ist. Paragon beteiligt sich an etablierten, mittelständischen Unternehmen mit signifikantem operativem Wachstums- und Wertsteigerungspotential um die Marktposition seiner Portfoliounternehmen als aktiver Gesellschafter nachhaltig auszubauen. Ziel ist, die operative Leistungsfähigkeit der Portfoliounternehmen zu erhöhen und deren nachhaltiges Wachstum zu fördern. PARAGON PARTNERS hat seinen Sitz in München.

Erich Steiner (CEO von DUO PLAST): „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Paragon Partners und sind davon überzeugt, dass wir gemeinsam an die Erfolgsgeschichte der Vergangenheit anknüpfen können und die starke Positionierung von DUO PLAST weiter ausbauen werden. Gemeinsam mit Paragon werden wir die Kapazitäten an allen Standorten für unsere Kunden weiter ausbauen und die Investitionen in Forschung intensivieren.“

Dr. Edin Hadzic (Mitbegründer und Geschäftsführer von Paragon Partners) hierzu: „Wir sind begeistert von DUO PLASTS langjähriger Technologieführerschaft, Innovationskraft und stabilen Kundenbasis. Wir freuen uns darauf gemeinsam die DUO PLAST weiterzuentwickeln und die nächste Wachstumsphase mit frischem Eigenkapital zu unterstützen.“

Christian Futterlieb (Geschäftsführer VR Equitypartner) und Gunter Max (Geschäftsführer Süd BG): „Es freut uns, dass wir das von der Gründergeneration in uns gesetzte Vertrauen erfüllen konnten. Neben der erfolgreichen Umsetzung der Unternehmensnachfolge waren Meilensteine bei der Weiterentwicklung von DUO PLAST vor allem die Neuaufstellung des Managements und die Professionalisierung zahlreicher Prozesse. DUO PLAST gilt heute als Innovationsführer und verfügt über eine entsprechend herausragende Marktposition. Auf dieser Basis wünschen wir der DUO PLAST viel Erfolg bei der Fortsetzung des Wachstums in der neuen Ära und danken dem Management und den Mitarbeitern für die Beiträge der letzten Jahre.“

DUO PLASTS marktführende Positionierung fußt auf dem „Drei-Säulen-Konzept“: Kunden von DUO PLAST erhalten eine erstklassige technische Beratung durch die starke Außendienstmannschaft sowie auf dem hauseignen DUO LAB , die richtige Hardware zur Verarbeitung der Folie, sowie eine Folie mit überlegener Festigkeit und Dehnbarkeit. Das Zusammenspiel dieser drei Punkte ermöglicht es Kunden von DUO PLAST ihren Folienverbrauch im Schnitt um 30% zu senken – das schont die Umwelt und das Budget. Darüber hinaus ist DUO PLAST Vorreiter bei der Einführung von umweltschonenden Verpackungsalternativen. Produkte der Linie DUO Earth basieren bis zu 80% auf erneuerbaren oder recycelten Rohstoffen.