DUO PLAST auf der Agritechnica 2017

Lauterbach/Hannover. „Silagefilm Revolution with DUO PLUS Evolution!“ Unter diesem Motto war der innovative Folienhersteller DUO PLAST auf der diesjährigen Agritechnica in Hannover vertreten. In Halle 13, Stand D60 präsentierte der Folienspezialist seine neueste Weiterentwicklung des bestehenden Agrarfoliensortiments, und neue Ziele für zukünftige Generationen von praxistauglichen Stretchfolien.

Am 12.11.2017 startete die Agritechnica in Hannover und wieder versammelten sich die führenden Unternehmen der Branche. Auch in diesem Jahr war der Folienspezialist DUO PLAST wieder mit von der Partie und präsentierte unter dem Motto „Silagefilm Revolution with DUO PLUS Evolution!“ seine neuesten Innovationen für den Agrarbereich. So ist es nach intensiver Forschung gelungen, unter beibehalten der bewährten Vorteile wie extrem hohe Reißfestigkeit, deckende Einfärbung, beste Ergiebigkeit und leises Abrollverhalten, die bewährte DUO PLUS und weitere Produkte aus dem Agrarstretchfolien Sortiment unempfindlicher gegen hohe Temperaturen während der Lagerung und im Einsatz zu machen. Diese neue Eigenschaft reduziert erheblich das Risiko von Folienabrissen und führt zu reibungsloseren Arbeitsabläufen beim Wickeln von Rund- und Quaderballen.

Aber damit gibt sich die DUO PLAST AG als zukunftsorientierter Produzent nicht zufrieden! „Silagefilm Revolution with DUO PLUS Evolution!“ steht für weitere Verbesserungen der Durchstoßfestigkeit, Klebekraft und für einen überlegenen Folienverbund. Innovationen wie Sauerstoffbarriere und Rohstoffreduzierung ohne Leistungsverlust werden einen entscheidenden Anteil an zukünftigen Entwicklungen haben.