DUO PLAST auf der LogiMAT 2019 in Stuttgart

Stuttgart/Lauterbach. Auch auf der diesjährigen LogiMAT, der internationalen Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement, durfte die DUO PLAST AG nicht fehlen. Im Fokus der Präsentation stand neben dem einzigartigen Leistungskonzept des Unternehmens, die vollautomatische Verpackungsanlage des Kooperationspartners Pamminger aus Österreich sowie die neu entwickelte biobasierte und recyclefähige Stretchfolie.

Das erste Mal in der Geschichte der DUO PLAST AG präsentierte der Folienhersteller eine vollautomatische Verpackungsanlage auf der LogiMAT in Stuttgart. Die Anlage des Kooperationspartners Pamminger aus Österreich unterstrich die Präsentation des einzigartigen 3-Säulen-Konzeptes der DUO PLAST. Die Kombination von Stretchfolien, Verpackungsanlagen, Prüftechnolgien und das entsprechende Know-How ist der absolute Garant für sichere Transportverpackung.

Auch das Thema „Nachhaltige Verpackung“ wurde auf der LogiMAT großgeschrieben. Mit der Kampagne „DUO FootPrint“ konnte der Folienhersteller optimal auf dieses Thema reagieren. Denn gerade als Verpackungshersteller ist sich die DUO PLAST AG ihrer großen Verantwortung gegenüber dem Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz bewusst und möchte ihren Teil dazu beisteuern. Mit den Produkten aus der Reihe „DUO EARTH“, Folien bestehend aus nachwachsenden Rohstoffen bzw. Recyclat konnte ein Schritt in die richtige Richtung gemacht werden.